Das Jubiläumswochenende

Das Jubiläumswochenende

75 Jahre Berliner S-Bahn

Die Großveranstaltung am 07./08. August 1999 zum 75. jährigen Jubiläum der Berliner S-Bahn wird in diesem Film dokumentiert. Erster Höhepunkt ist die Parallelfahrt mit dem S-Bahn Traditionszug und dem Traditionspersonenzug mit der E-Lok 7710 über die Berliner Stadtbahn zum Ostbahnhof. Sie erleben die erste Fahrt der Panorama S-Bahn mit regulären Fahrgästen über die Stadtbahn und zur Fahrzeugausstellung. Der zweite Tag beginnt mit einer Fahrt im Führerstand von Westkreuz an den aufgestellten Paradefahrzeugen vorbei zum Olympiastadion. Alle Fahrzeuge der Parade werden in mehreren Einstellungen gezeigt. Das Besondere sind die Rückblenden zu den einzelnen Fahrzeugbaureihen. Der Bankierzug rangiert 1979 im S-BW Wannsee. BR 475 Abschied in Ostkreuz. BR 477 Wiedereröffnung Potsdam – Berlin-Wannsee. BR 478.6 Duo-Lok mit S-Bahn Richtung Rudow. BR 485 Parallel-Eröffnungsfahrt über den Südring. BR 480 "Roll-out" bei der Waggon Union. BR 481 Eröffnung nach Spandau. Die Gleisreinigungsmaschine im Einsatz. Die Hamburger S-Bahn gratuliert mit ihrem neuen Triebzug Baureihe 474 und fährt in der Parade mit. Wir blicken dabei nach Hamburg, denn die Hamburger S-Bahn fährt seit 1940 nach dem Berliner Vorbild mit Gleichstrom.

Ein umfangreicher Film, der überwiegend aus noch nicht veröffentlichtem Film- und Videomaterial besteht.


Laufzeit ca. 59 Minuten

Bestellnummer: DVD 118
Preis: 19,90 Euro




zurück